Zweiter Sieg in Folge: Vorwerk flooring gewinnt German Brand Award 2019.

Schon zum zweiten Mal in Folge kann sich Vorwerk flooring über die Auszeichnung „German Brand Award 2019“ freuen. In diesem Jahr hat Vorwerk es geschafft, in der Kategorie „Product Brand of the Year“ und „Excellent Brands Interior“ als Winner ausgezeichnet zu werden.

Geschäftsführerin Kirstine Seitzberg freut sich über gleich zwei Auszeichnungen für die Vorwerk Teppichwerke.

DIe Auszeichnung für Marken und ihre Macher.

Am German Brand Award können Unternehmen, Agenturen, Dienst-leister und Marketeers sowie nicht-kommerzielle und staatliche Orga-nisationen aus allen Branchen welt-weit teilnehmen. Die Experten-gremien des Rat für Formgebung entscheiden über die Zulassung zum Wettbewerb. Der German Brand Award hat eine Reichweite von über 315 Millionen Kontakten und macht Markenerfolge auf einzigartige Weise sichtbar, da sie ganzheitlich aus-gezeichnet werden. Prämiert wird in den Wettbewerbsklassen „Excellent Brands“ und „Excellence in Brand Strategy and Creation“. 

Sieger beim German Brand Award: „Product Brand of the year“ und “Interior”.

Der Erfolg bei der Auszeichnung bestätigt einmal mehr die neue Markenstrategie, mit der Vorwerk flooring Anfang des Jahres 2018 die Weichen für die Zukunft gestellt hat. Von den drei Grundpfeilern einzigartiger Qualität, nachhaltigen Innovationen und weltweit prämiertem Design getragen, geht die Strategie mit einer neugedachten und stark vereinfachten Struktur des Produktsortiments einher: Alle Teppichqualitäten sind übersichtlich in „3 Produktlinien. 3 Stilwelten. Millionen von Möglichkeiten“ gegliedert: Die Produktlinien Vorwerk flooring ESSENTIAL LINE, Vorwerk flooring SUPERIOR LINE und Vorwerk flooring EXCLUSIVE LINE sowie die Stilwelten – „Nature | Design“, „Classic | Design“ und „Art | Design“ machen es dem Kunden ganz einfach, seinen individuellen Teppich zu finden. Allein im Jahr 2018 hat Vorwerk sukzessive insgesamt 49 neue Produkte für den Wohn- und Objektbereich in über 1.000 Farben gelauncht, die im Januar 2019 um ein neu überarbeitetes Akustikfliesen-Sortiment erweitert wurden. Im Herbst diesen Jahres wird dann die erste Wohnkollektion im neuen Markenlook auf den Markt gebracht werden.