SPIEGELKANTINE – MUSEUM FÜR KUNST UND GEWERBE HAMBURG, Deutschland 2016Die Spiegel-Kantine ist ein Werk des weltberühmten Designers Verner Panton, der sie mit eigens entworfenen Möbeln, Leuchten, Wandobjekten, Vorhängen und Kassettendecken sowie Teppichböden ausstattete.

SPIEGELKANTINE – MUSEUM FÜR KUNST UND GEWERBE HAMBURG, Deutschland 2016Die Spiegel-Kantine ist ein Werk des weltberühmten Designers Verner Panton, der sie mit eigens entworfenen Möbeln, Leuchten, Wandobjekten, Vorhängen und Kassettendecken sowie Teppichböden ausstattete.

Die knallbunte Gestaltung wurde von der Frankfurter Allgemeine Zeitung als „radikalste Büroausstattung, die die Republik bis dahin gesehen hatte“ bezeichnet, die sogar unter Denkmalschutz gestellt wurde und im Museum für Kunst und Gewerbe aufgebaut wurde.

Web-Teppichboden „Kairo“ 4-chorig in Sonderausführung

Kontakt

Treten Sie mit uns in Verbindung. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Informationen zum Objekt

Ort:

Hamburg

Land:

Deutschland

Artikel:

Web-Teppichboden „Kairo“ 4-chorig in Sonderausführung

10.100 m²

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sesja Hotele

Mit den besten Akustik-Werten unterstützt er zudem nicht nur die Optik und das Design des Raums, sondern auch die gewünschte Ruhe in einem Hotelzimmer.

Hilton Barcelona

Ob Lobby, gastronomischer Bereich, Flur oder Hotelzimmer: Mit einem textilen Bodenbelag sorgt man überall für einen stimmigen Auftritt.

Inatel Cerveira Hotel

Auch die Konferenzräume sind mit einem feinen Velours bestens ausgestattet und bieten eine positive Atmosphäre.